Kampagne "Onlinerland Saar"

Internet-Initiative von MedienNetzwerk SaarLorLux e.V. und Landesmedienanstalt Saarland

Ziel der Kampagne Onlinerland Saar ist es die Internet- und Medienkompetenz der Saarländerinnen und Saarländer, v.a. der Generation 60+ zu stärken und zu fördern und diese an neue und digitale Medien heranzuführen. Zudem sollen Berührungsängste zu digitaler (Medien-) Technik abgebaut werden.

Seit 15 Jahren bietet Onlinerland Saar Einsteiger- und Aufbaukurse zusammen mit ca. 350 Projektpartnern im ganzen Saarland an. Mehr als 85.000 Saarländerinnen und Saarländer wurden seit Beginn der Kampagne im Umgang mit digitalen Medien geschult.

Das Kursangebot der Kampagne Onlinerland Saar besteht aus zwei Einführngskursen (Kaffee-Kuchen-Tablet, Kommunikation mit Tablets) sowie zwei Aufbaukursen (Sicher Einkaufen und Bezahlen mit Tablets, Kultur und Reisen per App). Ergänzt werden diese durch das offene Angebot der "Sprechstunde Tablet, Handy & Co". Während der Kurse vor Ort steht den TeilnehmerInnen jeweils ein Übungs-Tablet mit Internetzugang zur Verfügung. Die Kurse sind sehr praktisch ausgerichtet und führen somit schnell zu ersten Lernerfolgen.

Alle Angebote im Rahmen von Onlinerland Saar sind kostenlos für die KursteilnehmerInnen.

Auf der Webseite www.onlinerlandsaar.de stehen neben dem Kursplan viele weitere Informationsmaterialien, Schritt-für-Schritt - Anleitungen, Erklärvideos oder die Schulungsbroschüren zum Download bereit.

Onlinerland Saar steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Tobias Hans und wird von der Staatskanzlei des Saarlandes und der Landesmedienanstalt Saarland gefördert. Träber des Projekts ist der Verein MedienNetzwerk SaarLorLux e.V.

Kontakt:

Onlinerland Saar | MedienNetzwerk SaarLorLux e.V.
Kathrin Ziegler | Projektleitung Onlinerland Saar
Tel: 0681 / 3 89 88 10 | Mail: info(at)onlinerland-saar.de

 

In Kooperation mit der Katholischen Familienbildungsstätte Saarlouis (FBS) beleitigt sich auch das MGH "Miteinander der Generationen" (MdG) an der Kampagne Onlinerland Saar. Während die Kurstermine im MdG auf dem Steinrausch, Konrad-Adenauer-Allee 138 stattfinden, obliegt die Teilneheradministration sowie das Anmeldewesen der FBS.

Aufgrund einer limitierten Zahl der Teilnehmerplätze ist eine Voranmeldung zu den Kursterminen zwingend erfolderlich! Diese richten Sie bitte ausschließlich an die Katholische Familienbildungsstätte Saarlouis unter Tel: 06831 43637 oder per Mail an fbs-sls(at)t-online.de

Weitergehende Informationen über die Katholische Familienbildungsstätte Saarlouis wie z.B. zu deren sonstigem Kursangebot finden Sie auch unter www.fbs-saarlouis.de

 

Angebot

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der akutellen Coronasituation das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im gesamten Haus Pflicht ist!!

Unsere Veranstaltungen stehen in der Regel allen Interessierten offen.

Informationen zu einer ggfs. erforderlichen Voranmeldung entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsbeschreibung.

Wie Sie uns erreichen


Konrad-Adenauer-Allee 138
66740 Saarlouis

Telefon: 06831 / 988541
E-Mail: info@miteinander-saarlouis.de

Öffnungszeiten

  • Montag: 09:00 bis 19:00 Uhr
  • Dienstag: 09:00 bis 19:00 Uhr
  • Mittwoch: 09:00 bis 19:00 Uhr
  • Donnerstag: 09:00 bis 19:00 Uhr
  • Freitag: 09:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag: 11:00 bis 17:00 Uhr